Ausstellung im Rathaus: Architektur

Die außergewöhnliche Baukultur, wie sie Karl Ernst Osthaus in Hagen zwischen 1900 und 1920 realisiert hat, firmiert heute unter dem Begriff "Hagener Impuls" – und dieser besondere Impuls bestimmt das gemeinsame Motto des Bauhausjahres in Hagen.

Diesen Impuls haben die Fotofreunde Hagen zum Anlass genommen, die diesjährige Fotoausstellung im Foyer des Rathauses an der Volme unter das Thema Architektur zu stellen.

In dreißig Bildern, aufgehängt in der Glaswand zur Holzmüllerstraße und teils von innen, teils von außen zu betrachten, werden bis zum 08. November Beispiele von kunstvoller oder einfacher Architektur, im Detail oder in der Übersicht, in alten oder modernen Gebäuden, gezeigt.